Andamanen : Ursprüngliches Tauchen Andamanen : Ursprüngliches Tauchen
Rated /5 based on customer reviews
€ 1120
Sprache wählen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Die Andamanen, vergessenendes Archipel mitten den Golf von Bengalen, liegen im großen Subkontinent Indien und Südasien und sind vom Osten (Birma und Thailand) seit einigen Jahren für Reisende geöffnet worden. Über 500 Inseln, ein Archipel mit einzigartiger Flora und Fauna und üppige Wälder. Wenige Menschen haben dieses paradisische Archipel besucht - feine Sandstrände.

    Wunderschöne Korallenriffe und eine einzigartige Unterwasserwelt. Auf den Andamanen leben die unterschiedlichsten Kulturen (Bengalen, Tamile, Birmanen, Urbevölkerungen, etc...), in authentischen Dörfern von Fischern und Landwirten.

    Das Tauchen in der Region der Andamanen ist unglaublich: die Reisen machen Sie in einem « Donguis », einem traditionellen birmanischen Boot mit Motor. Die Landschaften varieren : Mangroven, Dschungel, zahlreiche Insels... das alles sehen Sie von Ihrem persönlichen Boot zur Tauchfahrt aus. Die zahlreichen Tauchpunkte liegen 45 mn bis 1 H 30 von Havelock entfernt. Sie brauchen nur wenige Meter in die Tiefen des Meeres hinab zu tauchen. Dort können Sie zahlreiche Korallenriffe sehen und dabei gigantische Zackenbärsche und Napoleon-Lippfische, Mantas, Gabelschwanzseekühe, Schildkröten und Anemonenfische beobachten. Ganz Glückliche erspähen sogar einen Silberspitzenhai.

    Die Andaman haben Ihren Platz in den internationalen Tauchkarten wahrlich verdient. Schon, 1990, sagte Jacques-Yves Cousteau in seiner Dokumentation « Inselgruppe Andamanen : Die unsichtbaren Insel... ».

  • Preis für Individualreise :


    Ab 1120€/Person bei 2 Reisenden
    . . . . . . . . . . . . . . . . . .

    . . . . . . . . . . . . . . . . . .



    Für weitere Informationen, kontaktieren Sie uns
    Füllen Sie unser Anfrageformular



Tag 1 : Ankunft in Chennai
Empfang am Flughafen (Achtung : Sie sollten vor 13 Uhr am Mittag mit dem Flugzeug ankommen, da der Flug nach Port Blair früh am nächsten Morgen ist. Transfer und Übernachtung im Hotel.

Tag 2 : Flug Chennai - Port Blair [2 H Flugzeit] - Fähre Port Blair - Havelock [4 H Fährzeit]
Transfer zum Flughafen und Flug nach Port Blair. Empfang am Flughafen und Transfer zur Stadt. Bis zur Abfahrt der Fähre um 14 Uhr nach Havelock, haben Sie Zeit zur Besichtigung der Hafenstadt Blair. Empfang am Hafen von Havelock und Transfer in Ihr Resort. Übernachtung im Resort.

Tag 3 : Havelock : Tauchen [7h bis 15h]
Kennenlernen des Teams und Präsentation der Woche. Am Anfang Ihrer Reise tauchen Sie an zwei Tauchbasen in der Nähe der Insel South Button. Die erste Basis liegt im Süden und die zweite Basis im Norden der Insel. Dort werden Sie von Anemonenfischen, Nacktkiemern, Pfeifenfischen, Tridacnas und Gorgonien begrüßt.! Übernachtung im Resort.

Ein zusätzlicher Nacht-Tauchgang ist nach Absprache möglich.

Tag 4 : Havelock : Tauchen [7 H bis 15 H]
Erster Tauchgang : Jackson’s Bar : An dieser Tauchbasis erwarten Sie Silberspitzenhaie, Mantas und Schildkröten. Zweiter Tauchgang : Minerva Ledge Sud, noch nie haben Sie eine vergleichbare Flora in solchen Farben gesehen... Sie werden Herden von Papagaienfischen begegnen, die durch die vielfarbige Flora umherstreifen. Übernachtung im Resort.

Tag 5 : Havelock : Tauchen [7H bis 15 H]
Erster Tauchgang : Johny’s Gorge Dieser Tauchplatz steht der Jackson’s Bar nicht im Geringsten nach. Zweiter Tauchgang : Minerva Ledge Norden : Und auch diese Tauchbasis unterscheidet sich von den anderen Tauchplätzen in Flora und Fauna. Übernachtung im Resort.

Tag 6 : Havelock : Entdeckung & Strand
An diesem Tag haben Sie die Möglichkeit, sich eine kleine Pause vom Tauchen gönnen. Mieten sich ein Moped oder lassen sie sich mit einer Rikscha durch das Land fahren, um dabei die Insel und seine Umgebung kennen zu lernen. Es gibt viel zu entdecken, wie kleine Inseln, seltene Tiere, eine farbenfrohe Pflanzenwelt oder auch Elefanten. Alle diejenigen, die sich von der Hitze und der Anstrengungen erholen wollen, können am Strand Nummer 7 während einem Aperetiv im italienischen Restaurants « Mahua » der Wanderung der Sonne zuschauen und sich entspannen. Übernachtung im Resort.

Tag 7 : Tauchen [7 H bis 15 H]
Erster Tauchgang : White House Rock : Zwischen den Korallenriffen schwimmen dort Gorgonien in rosa und violetten Farben, Stachelrochen, Papagaienfische, Napoleon-Lippfische und Riesenzackenbärsche. Achtung, die Meeresströmung kann dort sehr stark sein ! Zweiter Tauchgang : Light House : An dieser Tauchstelle spielen giftige Krokodile, pazifische Rotfeuerfische und giftige Skorpione Versteck zwischen den Korallenriffen. Übernachtung im Resort.

Tag 8 : Tauchen [7 H bis 15 H]
Erster Tauchgang : Wrack : tauchen Sie zu einem Wrack auf dem Meeresgrund. Dort kann man seltene Fische hindurch schwimmen sehen und mit Stachelrochen in einer Schwimmbahn schweben. Zweiter Tauchgang : Aquarium : wie der Name vermutet, können Sie dort in 10 m Tiefe alles beobachten : Muränen, Anemonenfischen, Napoleon-Lippfischen, Stachelrochen und Nachtkiemern ..... Wir lassen Sie sie entdecken ! Übernachtung im Resort.

Tag 9 : Tauchen [7 H bis 15 H]
Erster Tauchgang : Dixon Pinnacle : eine der namenhaftesten Tauchbasen der Andamanen. Viele Taucher bestätigen, dass sich dort zahlreiche Mantas aufhalten. Zweiter Tauchgang : The Wall : Diese können Sie dann entlang tauchen, um die vielfältige Fauna der Andamenen zu erleben. Ein Schmaus für die Augen ! Übernachtung im Resort !

Tag 10 : Tauchen am Morgen und danach Fähre Havelock - Port Blair [4 H Fährzeit]
Am Morgen tauchen Sie an der Tauchbasis Ihrer Wahl. Kehren Sie dorthin zurück, wo es Ihnen am Besten gefallen hat. Suchen Sie sich einen Tauchpartner unseres Tauchzentrums oder gehen Sie auf Ihre persönliche Tauchtour. Zurück nach Havelock am frühen Nachmittag mit der Fähre nach Port Blair. Empfang am Hafen von Port Blair und Transfer zu Ihrem Resort am Strand. Übernachtung im Hotel.

Tag 11 : Flug Port Blair - Chennai [2 H Flugzeit]
Am Morgen Transfer zum Flughafen für den Flug nach Chennai. Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel bei einem „day use“. Am Abend Transfer zum Internationalen Flughafen für Ihren Heimflug.

Source of Enq is :

Copyright ShantiTravel - 2016 - All Rights Reserved

Shanti Travel est noté 9.3/10 selon 240 avis voyageurs Trustpilot