Excellent
Noté 9,5/10 selon 367 avis voyageurs vérifiés Shanti Travel Trustpilot
 +91.11.46.07.78.00   |
Information anforderung
 

Weihnachten in Sri Lanka

Während dieser Reise entdecken Sie die antiken Zivilisationen von Sri Lanka und gleichzeitig verbringen Sie die Weihnachtstageinmitten der Perle des indischen Ozeans.

Nach Ihrer Ankunft in Sri Lanka, fahren wir Sie sofort in Richtung der Festung von Sigiriya. Von hier aus können Sie die geheimnisvollen alten Städte wie Sigiriya, Polonnaruwa und Dambulla entdecken.

Dann geht es weiternach Kandy, das geistige Zentrum des Landes, das auf den Hügeln inmitten einer üppigen Vegetation liegt. In Kandy können Sie die exotischen Köstlichkeiten von Sri Lanka erleben. Nutzen Sie die Gelegenheit um das Elefantenwaisenhaus bei Kandy zu besuchen, wohin man die verletzten und verlassenen Elefanten aus dem ganzen Land zur Rehabilitation bringt.

Wenn es zeitlich noch passt, dann besteigen Sie Adams Peak bei Dalhousie. Adams Peak ist ein Berg, der angeblich für alle wichtigsten Religionen in Sri Lanka heilig ist. Der Aufstieg des 2,200 m hohen Berggipfels ist anspruchsvoll, aber die Mühe lohnt sich.Das Panorama der Berge und die umliegenden Teeplantagen sind fabelhaft. Nach einer langen Pause machen Sie eine Wanderung im Horton Plains Nationalpark, der tropische Flora beherbergt.

Our Offer
Picto famille Picto photo
8 Tags
ganzjährig

Kontaktiere uns

Ein vollkommener Urlaub dafür...


expert-voyage

Ihre maßgeschneiderte Reise - DESTINATION

Tag 1

Colombo - Sigiriya

Fahren Sie ins Landesinnere nach Sigiriya. Sigiriya liegt im Kulturdreieck von Sri Lanka. Check-in und Übernachtung im Hotel.


Tag 2

Sigiriya - Polonnaruwa - Sigiriya

Erklimmen Sie die alte Festung von Sigiriya, von oben aus werfen Sie einen Blick auf die umliegende Landschaft. Sie haben auch die Möglichkeit, auf einem Fahrrad die umliegende Landschaft zu erkunden. Sigiriya ist auch berühmt für seine Fresken (Buddhistische Steinwandkunst). Diese Fresken stellen hübsche Göttinnen und Prinzessinnen dar. Dann besuchen Sie Polonnaruwa (30 Minuten Fahrt). Zurück zu Ihrem Hotel in Sigiriya zur Übernachtung.


Tag 3

Sigiriya - Kandy (über Dambulla und Matale)

Sie fahren in Richtung Hochland. Unterwegs halten Sie in Dambulla an, um die Höhlen zu besichtigen, bewundern Sie dabei die Gemälde von Buddha und zahlreiche Statuen. Die älteste Höhle stammt aus dem 1. Jahrhundert v. Chr. Fahren Sie dann weiter nach Matale, wo Sie einen Gewürzgarten besuchen können. Ankunft in Kandy. Übernachtung im Hotel.


Tag 4

Kandy und die Umgebung

Am Morgen besuchen Sie den botanischen Garten von Peradeniya. Dann fahren Sie weiter zum Pinnawela Elefantenwaisenhaus, das ohne Zweifel der bestgeeignete Ort im Land ist, mit den Dickhäutern in Kontakt zu treten. Ein Teil dieser Reise (nach Rambukkana) können Sie mit dem Zug und die Restreise mit dem Auto erledigen. Am Ende des Tages können Sie in Kandy einen Stadtbummel machen.


Tag 5

Kandy - Hatton - Dalhousie

Sie fahren mit dem Zug von Peradeniya nach Hatton (je nach Verfügbarkeit). Während der Fahrt können Sie den Blick von Kotamale Reservoir genießen. Am Bahnhof von Hatton treffen Sie Ihren Fahrer wieder und mit ihm fahren Sie weiter nach Dalhousie. Check-in im Hotel zur Übernachtung.


Tag 6

Dalhousie – Adam‘s Peak - Nuwara Eliya

Früh morgens, um 02.30 Uhr fangen Sie an, Adam‘s Peak zu besteigen. Im Morgengrauen kommen Sie auf dem Gipfel des Berges an, gerade rechtzeitig, um den Sonnenaufgang zu genießen. Danach geht es wieder bergab zum Hotel und fahrenweiter in Richtung Süden nach Nuwara Eliya, zur höchstgelegenen Stadt in Sri Lanka. In Nuwara Eliya können Sie den Hakgala Garten und die Seetha Amman Tempel besichtigen. Check-in im Hotel zur wohlverdienten Ruhe.


Tag 7

Nuwara Eliya - Horton Plains - Nuwara Eliya

Ausflug zum Horton Plains Nationalpark, der die beiden höchsten Gipfel des Landes beherbergt: die Kirigalpotta (2 395m) und Totapola (2 359m). Dann gehen Sie zu Fuß zum World’s End, einem enormen Plateau, das 880m abfällt und eine sensationelle Aussicht bietet. Am Nachmittag geht es zurück nach NuwaraEliya. Besuchen Sie die vielen Gärten der Stadt, unter denen auch Hakgala und der Tempel von Seetha Amman sind. Übernachtung im Hotel.


Tag 8

Nuwara Eliya - Flughafen

Check-out vom Hotel nach dem Frühstück und Fahrt zum Internationalen Flughafen Colombo. Hinweis: Ihr Fahrer wird Sie über die Besuche beraten. Er steht den ganzen Tag (von 7.00 bis 06.00 Uhr) zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass es wichtig ist, den vorgeschriebenen Weg zu folgen. Über jede Änderung der Reiseroute muss mit Ihrem Reiseberater diskutiert werden, um zusätzliche Kosten zu vermeiden


 Jetzt buchen !

Travel terms and conditions

Starting from 445€ per person based on 2 travellers
Price includes

Price does not include

Details

  • Quotation is subject to change according to availability, exchange rates and government tax rise. All the rates mentioned are based on current best available rate and can be modified at the moment of the booking.
Contact your travel expert

Unsere Reisevideos


Warum mit uns reisen ?


  • maßgeschneidert

    Anwesenheit und lokale Kenntnis

  • expertise

    Zwischen Reisenden

  • zufriedenheit

    Verschiedenartige und ungewöhnliche Themen

  • verantwortlich

    100% maßgeschneiderte

Onze reizigers van ons houden


 
 
 
Logo ShantiTravel Footer

                       
Rundschreiben

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie die neuesten Angebote und Neuigkeiten über unsere Asien Reisen Abfahrten!
 
Kontaktiere uns

Experten-Basis in :

New Delhi - Pondichéry (INDIA)
Colombo (SRI LANKA)
Katmandou (NEPAL)
Rangoun (BURMA)
Hanoï (VIETNAM)
Bali (INDONESIA)

Tel INDE: +91.11.46.07.78.00
Skype: shantitravel
Email:
Bedingungen und Konditionen · Copyright ShantiTravel © · Alle Rechte vorbehalten