Excellent avis shanti travel
Bewertet 9.5 /10 gemäß 1139 verifizierten Reisebewertungen Shanti Travel Trustpilot
voyage sur mesure asie
Rufen Sie uns jetzt +33 01 82 28 92 28

Zwischen Sikkim und Bhutan

Indischer Himalaya - Bhutan
'

Entdecken Sie Bhutans atemberaubende Klöster, unberührte Festungen, pulsierende Dörfer und abgelegene Weiler aus der ganzen Welt - wir bringen Sie in Ihrer Individualreise nach Bhutan in dieses verbotene Land, das unvergleichliche Juwel des Himalaya.

Von den ersten Reisetagen an tauchen Sie in die einzigartige und grüne Landschaft von Sikkim ein, deren Traditionen zwischen tibetischer und indischer Kultur oszillieren. Von Gangtok aus verbindet die Straße Süd-Bhutan mit einer unvergesslichen Entdeckung dieses mythischen Königreichs und seiner vielen Reichtümer: verführerische Landschaften, typische Architektur, Kultur und lebendige Traditionen. Tauchen Sie in das Herz einer anderen Welt bei Ihrer privaten Individualreise in Bhutan.

Sikkim liegt zwischen Nepal und Bhutan und ist noch immer eine sehr unberührte Region, die Sie bei Ihrer Individualreise in Bhutan besichtigen werden. Berge, die im Süden mit dichten Wäldern bedeckt sind, bis zu den schneebedeckten Gipfeln, die im Norden die Grenze zu Tibet bilden, sind die Landschaften sehr kontrastreich. Auf den Spuren von Alexandra David Neel, die viele Jahre in der Region verbracht hat, entdecken wir dieses Paradies mit seinen Baumfarnen, Orchideen, riesigen Rodhendren und wunderschönen Klöstern.

Das in sich geschlossene, verbotene Bhutan hat ein jungfräuliches kulturelles Erbe der Außenwelt bewahrt und wartet nur darauf bei Ihrer Bhutan Individualreise sie zu entdecken. Dieses Land lebt immer noch näher an seinen Traditionen und seiner Religion, geleitet von seinen Bräuchen. Der Reichtum seiner Architektur wird zweifellos einer der Höhepunkte dieser unvergesslichen Reise sein.

Dauer
15 Tage
Wählen Sie selbst Ihr Abfahrtsdatum aus
Ab
3076€
pro Person
exklusive internationale Flüge
Reise individuell anpassen
Unser Shanti Travel Touch
  • Experten-Reise nach Kathmandu
  • Unsere lokalen professionellen Guides
  • Englischsprachiger Ansprechpartner 24/7
Résumé Jour par jour
Devis gratuit

Eine perfekte Reise für…


expert-voyage
Thomas
Englischsprechender Reiseexperte für den Himalaya

Diese kombinierte Individualreise nach Bhutan ist zwei Reisen in Einer! Sie beginnen, die Teeplantagen von Sikkim zu entdecken, bevor Sie sich in die Klöster von Bhutan begeben. Alles inmitten atemberaubender Landschaften und Begegnungen mit der lokalen Bevölkerung..

Ihre maßgeschneiderte Reise - Bhutan

Ankunft in Delhi
Tag 1
Ankunft in Delhi

Herzlich Willkommen in Indien! Sie landen im Land der vielen Gewürze. Ihr Fahrer wird Sie vom Flughafen abholen und Sie im Anschluss zu Ihrem Hotel in der Nähe des Flughafen bringen. Ruhen Sie sich von Ihrem langen Weg nach Indien aus und freuen Sie sich auf eine unvergessliche Reise mit uns! Gehen Sie früh schlafen, denn morgen geht es weiter nach Darjeeling - der Ort des berühmten Tees. Freuen Sie sich auf Teefelder und wunderschöne Aussichten. Nacht im Hotel.


Darjeeling (2130 m)
Tag 3
Darjeeling (2130 m)

Früh am Morgen beobachten wir den Sonnenaufgang vom Tiger Hill im Himalaya, der vom dritthöchsten Gipfel der Welt, dem Kangchenjunga, dominiert wird. Besuchen Sie das Ghoom-Kloster, in dem Alexandra David-Neel residierte, und kehren Sie in die Stadt zurück, die die Sommerresidenz der Vizekönige von Indien war, als Kalkutta die Hauptstadt war. Besuchen Sie außerdem den Zoologischen Park und das Berginstitut in Darjeeling. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Nacht im Hotel.


Darjeeling - Pelling (2080 m)
Tag 4
Darjeeling - Pelling (2080 m)

6 Stunden Fahrt - 150 km

Besuch des tibetischen Flüchtlingszentrums. Machen Sie sich gefasst auf eine chaotische Straße nach Pelling nach einem frühen Frühstück. Auf dem Naya-Basar überqueren Sie den Grenzübergang zwischen Westbengalen und Sikkim. Bei der Ankunft besuchen Sie die Pemayangtse Gompa, die sich auf einem bewaldeten Hügel auf 2085 m Höhe erhebt. Dann besuchen Sie Sangacheoling Gumpa, das zweitälteste Kloster und einen einstündigen Rundgang. Nacht im Hotel.


Pelling - Gangtok (1700 m)
Tag 5
Pelling - Gangtok (1700 m)

5 Stunden - 120 km

Nach einem frühen Frühstück fahren Sie über Ravangla nach Gangtok. Unterwegs besuchen Sie das Rumtek-Kloster. Ein farbenfrohes Kunstwerk, welches nicht weit von Gangtok entfernt ist. Besuchen Sie den berühmten Lal Basar Markt, um das lokale Leben aus der Nähe zu betrachten. Es ist der perfekte Zeitpunkt für Ihre Lieben etwas aus Indien mitzubringen. Nacht im Hotel.


Gangtok (1700 m)
Tag 6
Gangtok (1700 m)

Am frühen Morgen erwachen Sie und genießen den Sonnenaufgang am Tashi Point View mit Blick auf den Kanchenjunga (8590 m), von dem aus Sie einen herrlichen Blick auf den Himalaya haben. Besuchen Sie morgens das Institut für Tibetologie, das in der ganzen Welt für Studien zur buddhistischen Philosophie bekannt ist und interessante alte Bücher, heilige Gegenstände sowie wunderschön bemalte und bestickte Tangkas enthält. Besuchen Sie auch die Gompa d'Enchey. Freizeit am Nachmittag, um im alten Lal Basar spazieren zu gehen. Nacht im Hotel.


Gangtok - Kalimpong (1300 m)
Tag 7
Gangtok - Kalimpong (1300 m)

3/4-stündige Fahrt

Sie fahren durch Hügel, wo Rhododendren und Kardamome wachsen, um den Stadtmarkt von Kalimpong zu erreichen. Halten Sie am Grenzposten, der uns zurück nach Westbengalen bringt. Die Straße folgt dem turbulenten Fluss Teesta. In Kalimpong angekommen, besuchen Sie die antike Thongsa Gompa. Einkaufsmöglichkeit, da die Stadt zu einem wichtigen Handelszentrum für Wolle und andere handwerkliche Erzeugnisse geworden ist. Nacht im Hotel.


Kalimpong - Phuntsoling (300 m)
Tag 8
Kalimpong - Phuntsoling (300 m)

5/6 Stunden Fahrt

Abstieg entlang des Flusses Teesta zu Jaïgon, einer indischen Stadt, die die Grenze zu Bhutan bildet. Durch wunderschöne Wälder und die riesigen Tee- oder Reisplantagen der indischen Ebene fahren Sie mit dem Auto. Wir kommen nach Bhutan und schließen uns Phuntsoling an. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung! Nacht im Hotel.


Phuntsoling - Thimphu (2300 m)
Tag 9
Phuntsoling - Thimphu (2300 m)

6 Stunden Fahrt

Verwaltungsmorgen, um das Land des Drachen zu betreten. Sie nehmen die Straße nach Thimphu und machen eine Pause am Kharbandi-Kloster, von wo aus Sie einen schönen Blick auf die Ebene und die Stadt Phuntsoling haben. Die Straße steigt stetig von Kurve zu Kurve in Richtung Chhuka, Simtokha und dann Thimphu an. Auf dieser Fahr sehen Sie sehr schöne Landschaften und typische Architektur der Dörfer, die Sie durchfahren. Übernachtung im Hotel in Thimphu.


Thimphu (2300 m)
Tag 10
Thimphu (2300 m)

Besuchen Sie am Morgen das Memorial Chorten, das 1974 zu Ehren des dritten Königs von Bhutan erbaut wurde. Sie besuchen außerdem das Folk Heritage Museum, das ein faszinierendes Zeugnis über den Lebensstil und die Traditionen von Bhutan und der Malschule (Zorig Chusum) bietet. Möglichkeit zum Bummeln, um den Takin, das Tierwappen des Landes, zu entdecken. Im Anschluss haben Sie Freizeit in der Innenstadt. Nacht im Hotel.


Thimphu - Wangdue (1300 m)
Tag 11
Thimphu - Wangdue (1300 m)

3 Stunden Fahrt - 80 km

Nach dem Frühstück nehmen Sie die Straße nach Wangdue. Überqueren Sie den Dochu La (3050 m), der ein herrliches Panorama auf den Himalaya von Bhutan und den höchsten Gipfel des Landes bietet und den Gangar Punsum, der sich auf 7520 m erhebt. Transfer zum Hotel an der Kreuzung zwischen Wangdue und Punakha. Am Nachmittag besuchen Sie den schönen Dzong Punakha, ein riesiges Gebäude an der Kreuzung zweier Flüsse. Der Dzong hat sogar mehrere Brände, Überschwemmungen und Erdbeben überwunden. Nacht im Hotel.


Wangdue - Paro (2300 m)
Tag 12
Wangdue - Paro (2300 m)

5 Stunden - 120 km

Heute geht es weiter in die Höhe nach dem Frühstück. Nehmen Sie die Straße nach Paro. Besuchen Sie Ta Dzong, den ehemaligen Wachturm, der in ein Nationalmuseum umgewandelt wurde. Beeindruckend und interessant zugleich! Weiter zum Paro Dzong. Danach haben Sie genug Freizeit in der Innenstadt oder Sie entspannen sich einfach in Ihrer Unterkunft. Nacht im Hotel.


Paro (2300 m)
Tag 13
Paro (2300 m)

Heute geht es auf eine kleine Tour durch eine traumhafte Kulisse! Sie gehen auf einen Ausflug ins idyllische Tal von Paro. Viele Besuche schauen sich das berühmte Takshang-Kloster an, welches auf einer Klippe thront. Ein weiterer interessanter Stopp sind die Ruinen des Drukgyel Dzong, ein Überbleibsel des Sieges gegen die tibetische Armee. Stöbern Sie durch die verlassenen Häuser und lassen Sie sich in die Vergangenheit tragen. Nacht im Hotel.


Paro - Delhi
Tag 14
Paro - Delhi

Nach dem Frühstück geht es schon wieder zurück auf indischen Boden. Sie nehmen Ihren Transfer zum Flughafen von Paro und fliegen dann zurück nach Delhi. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir behalten nur ein Zimmer in Paro im Hotel, um unsere Sachen aufzubewahren und vor dem späten Transfer zum Flughafen zu duschen. Schauen Sie ein letztes Mal auf die letzten Lichter Bhutans von oben und landen Sie in Delhi in nur kurzer Zeit.


Delhi Flughafen
Tag 15
Delhi Flughafen

Rückflug ins Heimatland

Der letzte Tag steht vor der Tür! Genießen Sie Ihr indisches Frühstück im Hotel und besuchen sie Delhi auf eigene Faust. Es kann durchaus eine Achterbahn durch den Verkehr sein. Je nach Abflugzeit wird Sie Ihr Fahrer zum Flughafen in Delhi bringen. Sie winken Ihnen zu und Sie bedanken sich mit einem “Namaste”. Wir wünschen Ihnen eine angenehme Heimreise und bis Bald!


Diese Rundreise gefällt Ihnen, Sie möchten sie jedoch anpassen? Hier haben Sie die Möglichkeit!
Passen Sie diese Rundreise kostenlos an

Konditionen & Preise

im Preis enthalten

  • Transfers und Landtransport im privaten Fahrzeug mit englischsprachigem Fahrer (der Preis beinhaltet Unterkunft und Verpflegung)
  • Flüge Delhi - Bagdogra, dann Paro-Delhi (Preis des Tages, der zum Zeitpunkt der Reservierung je nach Auslastung geändert werden kann)
  • Unterkunft: im Hotel und in einem Gästehaus
  • Das bhutanische Visum
  • Gebühren für Regierungsgebühren und Tourismusentwicklung in Bhutan
  • Supervision (englischsprachiger Sikkimese-Führer von Bagdogra nach Phuntsoling (Grenze zu Bhutan), dann von einem englischsprachigen bhutanischen Führer von Phuntsaling nach Paro, von einem Mitglied des Shanti Travel-Teams für den Transfer nach Delhi. Deutschsprechender Reiseleiter) und die Unterstützung eines lokalen Teams
  • Tragen und kollektive und individuelle Ausrüstung
  • Mahlzeiten: Vollpension, außer Hauptmahlzeiten in Delhi

nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge und Flughafengebühren (international)
  • Visagebühren - gültig für 90 Tage - 80 USD.
  • Reiserücktritts- und Assistance-Versicherung
  • Mittag und Abendessen in Delhi
  • Eingänge zu Tempeln, Denkmälern, Klöstern und Museen
  • Getränke und persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Sofern es keine signifikanten Schwankungen der Währungen oder Flugpreise gibt, kann dieser Tarif vor dem Abflug nicht geändert werden (vorbehaltlich der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung).

Details

  • Ab 1 pro Person basierend auf 2 Reisenden
  • Alle Kurse können sich je nach Verfügbarkeit ändern und die Preise können aufgrund von Wechselkursschwankungen und erhöhten staatlichen Steuern angepasst werden. Dies kann sich auf den Gesamtpreis auswirken. Alle angegebenen Preise basieren auf dem besten verfügbaren Preis und können zum Zeitpunkt der Buchung geändert werden.

Warum mit Shanti Travel nach Asien reisen?


Bewertungen von unseren Reisenden


Trustpilot
Trustpilot
 
 
 
Shanti Travel ›
agence de voyage asie

               

Newsletter

Abonnez-vous à notre newsletter et recevez 2 fois par mois nos idées et conseils de voyage
 
Contactez-nous

Experts basés :

New Delhi - Pondichéry (INDIA)
Colombo (SRI LANKA)
Katmandou (NEPAL)
Rangoun (BURMA)
Hanoï (VIETNAM)
Bali (INDONESIA)

01 82 28 92 28 (Prix d'un appel local)
Shantitravel
Contactez-nous
Impressum · Bedingungen und Konditionen · Copyright ShantiTravel © · Alle Rechte vorbehalten