Excellent avis shanti travel
Bewertet 9.4 /10 gemäß 1120 verifizierten Reisebewertungen Shanti Travel Trustpilot
voyage sur mesure asie
Rufen Sie uns jetzt +33 01 82 28 92 28

Reise nach Nepal

Nepal
'

Wer möchte nicht die Spur von Maurice Herzog oder Edmund Hillary, der Himalaya-Bergpioniere folgen, der die ohne Sauerstoffgerät den Annapurna bestiegen ist. Eine der schönsten Wanderungen in der Welt. Entdecken Sie eine erstaunliche Vielfalt der Landschaft zwischen tropischer Vegetation auf 1500m und ein Bergklima zu den Schreinen auf 4200m Höhe. Überqueren Sie fast alle geologischen Stufen in Nepal sowie die Welt der Bergriesen. Kommen Sie mit uns auf eine Reise nach Nepal!

Dieser Trek in Nepal führt Sie nicht nur die Dächer der Welt, sondern durch ein Land des großen kulturellen Reichtums. Treffen Sie die verschiedenen ethnischen Gruppen, die die Gegend aufblühen lassen. Bewundern Sie die Architektur der Dörfer und Klöster, genießen Sie ihre kulinarischen Spezialitäten bei einer Reise nach Nepal und leben Sie die religiöse und spirituelle Atmosphäre, die von seinem buddhistischen und hinduistischen Ländern rund herum ausgeht.

Diese mythische Strecke ist ideal für eine erste Wanderung in Nepal, wo die beste Aussicht auf der Himalaya-Kette gut zu Fuß erreichbar ist. Legen Sie Ihre Reise nach Nepal sorglos in unsere Hände. Bei uns werden Sie von uns 24/7 betreut im Heiligtum von Annapurna.

Dauer
13 Tage
Wählen Sie selbst Ihr Abfahrtsdatum aus
Ab
970€
pro Person
exklusive internationale Flüge
Reise individuell anpassen
Unser Shanti Travel Touch
  • Reisebüro mit Sitz in Nepal
  • Eine lokale Sim-Karte
  • Reiseexperte (24/7 erreichbar)
  • Shanti Travel Reiseführer
Résumé Jour par jour
Devis gratuit

Eine perfekte Reise für…


expert-voyage
Thomas
Deutschsprachiger Reiseexperte in Nepal

Ich persönlich bin ein Liebhaber von majestätischen Landschaften und für mich bedeutet diese Wanderung, ein Eintauchen in die unbeschreibliche Natur mit intensiven Momenten die ich dabei erlebte habe. Zwischen buddhistischer Kultur, ethnischer Vielfalt und atemberaubendem Panorama der Dächer der Welt. Gehen Sie auf das weltberühmte Trekking von Annapurna bei einer Reise nach Nepal.

Ihre maßgeschneiderte Reise - Nepal

Tribhuwan Flughafen – Kathmandu
Tag 1
Tribhuwan Flughafen – Kathmandu

Willkommen in Nepal

Namaste! Ihr Reiseexperte und Ihr Fahrer begrüßen Sie in Nepali. Sie fahren zu Ihrem Hotel, wo Sie die Teilnehmer dieser Reise nach Nepal in kleinen Gruppen treffen. Warum nicht spazieren gehen und die spirituelle Atmosphäre der nepalesischen Hauptstadt aufsaugen? Im Herzen des "Drachenreiches" ist Kathmandu ein wahres architektonisches Wunder. Spazieren Sie durch die engen Gassen der Altstadt und entdecken Sie die traditionellen Häuser mit geschnitzten Holzfenstern und alten Klöstern. Die Einheimischen lächeln und die Straßen riechen nach guter Newarer Küche. Machen Sie sich bereit, einige Momos zu probieren, diese ausgezeichneten nepalesischen gefüllten Ravioli. Nacht im Hotel.


Kathmandu - Pokhara
Tag 2
Kathmandu - Pokhara

Vor den Toren der Annapurna-Pfade

Heute Morgen bringt Sie Ihr Fahrer über eine kurvenreiche Bergstraße in die friedliche Stadt Pokhara, die von der Annapurna Range umgeben ist. Durch Ihr Fenster sehen Sie eine Reihe spektakulärer Landschaften - Täler, Reisterrassen, historischen Dörfer, alten Tempel und felsigen Schluchten. In der Ferne stechen der Machhapuchhare und der Annapurna hervor. Übernachten Sie im Hotel in der Nähe des Phewal Tal Sees. Die sonnigsten Tage spiegeln sich im Wasser wieder und zeigen Gipfel über 8000 Meter. Schlendern Sie durch die Einkaufsstraßen und schlafen Sie gut, bevor Sie Ihre Wanderung am nächsten Morgen beginnen.


Pokhara – Ghandruk
Tag 3
Pokhara – Ghandruk

Nayapul, das Abenteuer beginnt!

Nach einem guten Frühstück erreichen Sie Nayapul mit dem Auto, dem Ausgangspunkt Ihrer Wanderung. Sie treffen Ihren Guide und beginnen eine kurze, aber steile Abfahrt nach Birethanti. Überqueren Sie eine Brücke über einen Nebenfluss des Modi Khola Flusses, um den Shaulee Bazaar zu erreichen. Dann schließen Sie sich Ghandruk an, einem traditionellen Dorf der Gurung-Ethnie. Beobachten Sie die Lebensweise der Bewohner in ihren wohlgeordneten Schieferhäusern am Berghang. Entdecken Sie Ihre Lodge, von der Sie bereits einen herrlichen Blick auf Machhapuchhare, die Südwand von Annapurna und den Hiunchuli rund um das Tal von Modi haben. Lodge bei 1940m / 5 Stunden zu Fuß / +910 / -140


Ghandruk – Chomrong
Tag 4
Ghandruk – Chomrong

Üppige Natur und schneebedeckte Gipfel

Heute Morgen wandern Sie in üppiger Vegetation, die sich von den hohen schneebedeckten Gipfeln abhebt. Beginnen Sie eine kleine Abfahrt, um zum Ufer des Flusses Modi Khola zu gelangen. Sie folgen einer Reihe kleiner handwerklicher Brücken und der berühmten „Neuen Brücke“, einer hölzernen Hängebrücke, die Indiana Jones würdig ist. Machen Sie eine Teepause und verlassen Sie Raps- und Hirsefelder für einen langen und regelmäßigen Aufstieg, der sich zwischen Weg und Steintreppe in einem Rhododendronwald abwechselt. Sie kommen in dem Dorf Chomrong an, von wo aus Sie das Tal betrachten, das Sie gerade erklommen haben. Übernachtung in der Lodge.

Lodge bei 2170m / 6 Stunden zu Fuß / +925 / -400


Chomrong - Himalaya Hotel
Tag 5
Chomrong - Himalaya Hotel

Bambuswald

Am frühen Morgen beginnen Sie den längsten Tag Ihrer Wanderung. Am Fuße des Machhapuchhare betreten Sie ein engeres Tal und haben hier einen einzigartigen Zugang zu den Heiligtümern von Annapurna. Sie wandern in einem dichten Tropenwald mit seinen Kriechpflanzen und großen Bäumen mit seltsamen Formen, an denen die Affen hängen. Bewundern Sie auf einem Balkonpfad den Machhapuchhare. Sie wechseln zwischen Aufstieg und Abstieg und nehmen eine steile Treppe, die durch einen noch wilden Bambuswald in das 2300 m hohe Dorf Bamboo führt. Nach einigen ziemlich steilen Passagen erreichen Sie das Himalaya Hotel. Lodge bei 2834m / 8 Stunden zu Fuß / +1200 / -630


Himalaya Hotel - Machhapuchhare Basislager
Tag 6
Himalaya Hotel - Machhapuchhare Basislager

Hoher Berg

Heute rückt der Höhepunkt Ihres Trekkings immer näher. Sie spüren bereits die Temperatur, die gesunken ist. Sie können sehen, wie der Wald allmählich verschwindet, um mehr Minerallandschaften zu erhalten, ein Zeichen dafür, dass Sie an Höhe gewinnen. Es ist leider notwendig, kleine ungestüme Bäche und manchmal kochende Gebiete zu überqueren, aber die Landschaften sind bemerkenswert und es lohnt sich! Im Basislager Machhapuchhare angekommen, genießen Sie die Schönheit des Panoramas. Sie können sogar den Schnee von oben im Wind in einer bezaubernden Gelassenheit wirbeln sehen. Nacht im Camp. Lodge auf 3700m / 4 Stunden zu Fuß / +900 / -75


Machhapuchhare-Basislager - Annapurna-Basislager
Tag 7
Machhapuchhare-Basislager - Annapurna-Basislager

Der Höhepunkt Ihrer Wanderung

Der Tag, an dem du so lange gewartet hast, ist da! Nach einer herrlichen aufgehenden Sonne steigen Sie auf den unberührten Gipfel von Machhapuchhare und Sie beginnen die Route, die Sie vom Basislager bis nach Annapurna. Sie begeben sich auf einen ruhigen Aufstieg und folgen der Gletscher-Moräne, die Südannapurna von Hiunchuli trennt. 2 Stunden später erreichen Sie den Fuß des Annapurna-Heiligtums auf 4130 m Höhe, dem höchsten Punkt Ihres Treks. Sie befinden sich mitten auf den Gipfeln von Annapurna und erreichen eine Höhe von über 7000 m. Ihre Emotionen ergreifen Sie vor dieser einzigartigen 360 ° Show der Welt. Genießen Sie Ihren Nachmittag in dieser außergewöhnlichen Umgebung. Lodge bei 4410 m / ca, 2-3 Stunden zu Fuß / + 430


Annapurna Basis Camp – Dhoban
Tag 8
Annapurna Basis Camp – Dhoban

Beginn des Rückweges

Das Erwachen am frühen Morgen, um die sanften Lichter des Morgens zu betrachten, erhellt den Kreis der Gipfel, die sich um Sie erheben. Nach dem Frühstück beginnt eine lange Abfahrt ins Tal von Modi Khola. In diesem Sinne beobachten Sie die Landschaften Ihres Aufstiegs aus einem anderen Blickwinkel. Sie machen einen Zwischenstopp in Deurali auf 3200 m Höhe, wo Sie zu Mittag essen. Vielleicht haben Sie die Gelegenheit, Dal Bhat, das traditionelle und ikonische Gericht Nepals, einen würzigen Linsenreis, zu probieren. Dann finden Sie die Rhododendronwälder, bevor Sie in Dobhan ankommen. Übernachtung in der Lodge. Lodge bei 2540m / 7 Stunden zu Fuß / +300 / -1600


Dhoban - Neue Brücke
Tag 9
Dhoban - Neue Brücke

Annapurnas Süden

Nach einem guten Frühstück starten Sie den Abstieg zur Neuen Brücke. Fast den ganzen Tag steht Ihnen das schneebedeckte Gesicht von Annapurna Süd gegenüber und gibt Ihnen Mut für Ihre Abfahrt. Beobachten Sie noch ein letztes Mal den Wechsel der Landschaften zwischen einem Universum aus hohen Bergen und einem Bambuswald, in dem Sie das Dorf Bambus erkennen. Immer noch auf der gleichen Seite des Flusses Modi Khola passieren Sie Sinuwa in einem wunderschönen Rhododendronwald, in dem Sie viele Schafsfelder überqueren. Sie beginnen einen steilen Aufstieg über Steintreppen nach Chomrong, bevor Sie zur Neuen Brücke gelangen. Lodge bei 1340m / 5 – 6 Stunden zu Fuß / +230 / -1490


Neue Brücke – Pothana
Tag 10
Neue Brücke – Pothana

Überquere das Modi-Tal

Nehmen Sie heute die Neue Brücke und fahren Sie auf einer wunderschönen Route, die durch Bäche, Wasserfälle, Lichtungen und Wälder nach Landruk führt, einem charmanten kleinen Dorf im Herzen von terrassenförmig angelegten Feldern. Sie teilen sich einen guten tibetischen gesalzenen Buttertee und betrachten einen wunderschönen Blick über das üppige Tal von Modi und Annapurna Süd. Sie steigen nach und nach nach Tolka, immer umgeben von schöner Vegetation. Das Dorf ist typisch mit seinen weiß gestrichenen Backsteinhäusern, die von vielen kleinen Fenstern durchbrochen werden. Steigen Sie auf einen Pass in 2100 m Höhe und folgen Sie dem Grat, bevor Sie nach Pothana absteigen. Übernachtung in der Lodge. Lodge bei 1890m / 6 – 7 Stunden zu Fuß / +660 / -110


Pothana - Pedhi – Pokhara
Tag 11
Pothana - Pedhi – Pokhara

Letzter Tag des Gehens

Ihre Wanderung im Annapurna Heiligtum endet heute. Sie beginnen Ihren letzten Wandertag durch das Dorf Dhampus. Kehren Sie dann zurück. Hinter Ihnen: Annapurna III, Annapurna II, Annapurna IV und Machhapuchhare und der heilige Berg, der nie bestiegen wurde. Sie kommen in Phedi an, wo Sie ein Fahrzeug erwartet, das Sie nach Pokhara bringt. Sie freuen sich, nach diesen anstrengenden Tagen den Komfort Ihres Hotels zu finden und am See zu entspannen. Machen Sie dann einen gemütlichen Spaziergang entlang des Sees, einer lebhaften Gegend von Pokhara. Haben Sie ein gutes Abendessen und verbringen Sie eine belebende Nacht in Ihrem Hotel. Hotel in 820 m / 3 Stunden zu Fuß / -760


Pokhara – Kathmandu
12
Pokhara – Kathmandu

Fenster auf die nepalesische Landschaft

Ihre Wanderung in Nepal ist hinter Ihnen. Sie sind dabei, die Türen des "verbotenen Königreichs" zu verlassen. Nach dem Frühstück im Hotel bringt Sie Ihr Fahrer zum Herzen des Berges Gandaki. Öffne deine Augen, um die Landschaften zu genießen. Die Straße schlängelt sich durch die steilen Berge. Die Landschaft beherbergt hübsche Dörfer und viele Tempel. Die Einwohner tragen ihre traditionelle Farbkleidung. Zurück im Newar Valley bringt Sie Ihr Fahrer zu Ihrem Hotel in Kathmandu. Genießen Sie den Ausklang des Tages in der nepalesischen Hauptstadt. Nacht im Hotel.


Kathmandu - Tribhuwan Flughafen
Tag 13
Kathmandu - Tribhuwan Flughafen

Unvergessliche Erinnerungen

Wachen Sie heute Morgen sanft auf. Abhängig von der Zeit Ihres Fluges gibt es nichts Schöneres, als sich nach Ihrem Trekking bei einer traditionellen nepalesischen Massage zu entspannen. Nutzen Sie diese Momente auch, um nach Erinnerungen für Sie und Ihre Lieben zu suchen, falls dies noch nicht geschehen ist. Mit vollem Kopf und vollen Koffersouvenirs begleiten Sie Ihren Fahrer zum Flughafen. Unser Reisebüro in Nepal bedankt sich für Ihr Vertrauen und wünscht Ihnen eine gute Rückkehr und hofft bald neue Abenteuer mit Ihnen zu teilen!


Diese Rundreise gefällt Ihnen, Sie möchten sie jedoch anpassen? Hier haben Sie die Möglichkeit!
Passen Sie diese Rundreise kostenlos an

Konditionen & Preise

im Preis enthalten

  • Unterkunft: Standard Hotel in Kathmandu und Pokhara. Lodge während der Wanderung
  • Transfers und Transport im privaten Fahrzeug
  • Ein Gepäckträger für zwei Personen maximal 20 kg pro Träger
  • Ein lokaler französischer Reiseleiter für die Dauer der Wanderung
  • Mahlzeiten: Frühstück im Hotel, Vollpension (30 USD pro Tag)
  • Einreisegenehmigungen für den Langtang National Park

nicht im Preis enthalten

  • Flughafengebühren
  • Internationale Flüge
  • Mittag- und Abendessen in Kathmandu und Pokhara
  • Nepalesische Visagebühren
  • Rückführungshilfe
  • Getränke und persönliche Ausgaben
  • Tipps
  • Alles was nicht in "Preis beinhaltet" erwähnt ist

Details

  • Ab 1 pro Person basierend auf 2 Reisenden
  • Alle Kurse können sich je nach Verfügbarkeit ändern und die Preise können aufgrund von Wechselkursschwankungen und erhöhten staatlichen Steuern angepasst werden. Dies kann sich auf den Gesamtpreis auswirken. Alle angegebenen Preise basieren auf dem besten verfügbaren Preis und können zum Zeitpunkt der Buchung geändert werden.

Warum mit Shanti Travel nach Asien reisen?


Bewertungen von unseren Reisenden


Trustpilot
Trustpilot
 
 
 
Shanti Travel ›
agence de voyage asie

               

Newsletter

Abonnez-vous à notre newsletter et recevez 2 fois par mois nos idées et conseils de voyage
 
Contactez-nous

Experts basés :

New Delhi - Pondichéry (INDIA)
Colombo (SRI LANKA)
Katmandou (NEPAL)
Rangoun (BURMA)
Hanoï (VIETNAM)
Bali (INDONESIA)

01 82 28 92 28 (Prix d'un appel local)
Shantitravel
Contactez-nous
Impressum · Bedingungen und Konditionen · Copyright ShantiTravel © · Alle Rechte vorbehalten