Ruinen und Schätze von Myanmar Ruinen und Schätze von Myanmar
Rated /5 based on customer reviews
€ 1165
Sprache wählen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Die Entdeckung der Stadt Bagan und des Inle-Sees, unumgängliche Sehenswürdigkeiten Myanmars, führen Sie von den Überresten eines vergessenen Reiches zum Treffen mit erhaltenen tribalen Minderheiten. Vom Gelb der ehemaligen königlichen Hauptstadt zum Blau der Seen des Reiches der Shan, lassen Sie sich von der Schönheit der Landschaften bewegen.

    Diese 6-Tägige Reisroute führt Sie nach Rangun, koloniale Stadt mit intaktem Charme mit seiner architektonischen Perle: die Shwedagon Pagode. Dann geht es Richtung Nord-Osten, wo Sie die Ziegel-Tempel von Bagan entdecken, die früher auch Pagan genannt wurde. Mit Fahrrad oder Kalesche bummeln Sie durch den natürlichen archäologischen Park. Ethnische Gruppen Intha und Shan begrüßen Sie schließlich am Inle See mit ihrer Lebensweise, Erbe und ihr einzigartiges Handwerk.

    Dieser kurze Aufenthalt ermöglicht Ihnen, das Wesentliche der burmesischen Kultur, Erbe und Ethnizität in Ihrem eigenen Tempo zu entdecken.

    Ansicht von Laura, Myanmar Experte


    Diese Reise ist ideal für eine kurze aber umfassende Entdeckung dessen, was für mich Myanmar definiert : Kultur und Ethnizität. Die Besichtigung von Bagan im Heißluftballon wenn die Sonne das Ocker von Bagan aufweckt bleibt eine feenhafte Erfahrung.


  • PREIS


    Ab 1165 €/Person auf der Basis von 2 Teilnehmer.

    . . . . . . . . . . . . . . . . . .



    Für weitere Informationen, kontaktieren Sie uns
    Füllen Sie unser Anfrageformular



Tag 1: Ankunft in Rangun
Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel. Wenn Ihr Flugplan passt, Besichtigung der Stadt und der Shwedagon Pagode. Übernachtung im Hotel.

Tag 2: Yangon-Bagan [1h30 Flug]
Flug nach Bagan und Transfer zum Hotel. Besichtigung des archäologischen Parks, der Werkstätten und Kreuzfahrt auf dem Irrawaddy-Fluss. Übernachtung im Hotel.

Tag 3: Bagan
Besichtigung des Marktes von Nyaung Shwe, der goldenen Shwezigon Pagode, der Tempel und Dhammayangyi Sulamani. Übernachtung im Hotel.

Tag 4: Bagan-Heho Inle [1h Flug]
Flug nach Heho. Bootsfahrt zu den schwimmenden Dörfern und zum Kloster von Nga Hpe Chaung. Möglichkeit zur Besichtigung der Zigarren- und/oder Silberschmuck Fabrik. Übernachtung im Hotel.

Tag 5: Inle
Besichtigung der Marktes. Bootsfahrt nach Indein und Besichtigung der Stupas. Übernachtung im Hotel.

Tag 6: Inle-Heho-Yangon[2h Fahrt & 1h Flug]
Flug nach Rangoon. Stadtbesichtigung gemäß Ihrem Flugplan. Transfer zum Flughafen und ende unserer Leistungen.

Source of Enq is :

Copyright ShantiTravel - 2016 - All Rights Reserved

Shanti Travel est noté 9.3/10 selon 240 avis voyageurs Trustpilot