Excellent avis shanti travel
Bewertet 9.4 /10 gemäß 1124 verifizierten Reisebewertungen Shanti Travel Trustpilot
voyage sur mesure asie
Rufen Sie uns jetzt +33 01 82 28 92 28

Top 7 für die schönsten Strände in Sri Lanka

Sri Lanka mag ein kleines Land sein, aber es ist voller Attraktionen. Die schönsten Strände von Sri Lanka sind eine der Stärken, die eine Anzahl von Touristen anzieht. Stellen Sie sich Strände mit goldenem Sand und Palmen am Ufer vor. Dies ist die Küstenlandschaft von Sri Lanka. Der positive und unterschiedliche Aspekt der schönsten Strände in Sri Lanka ist die Tatsache, dass viele von ihnen nicht überfüllt sind. Es gibt Tourismus, Hotels und einige Restaurants und Bars am Strand, aber es ist eine angenehme Anzahl.

Sri Lanka hat ein tropisches Klima mit konstanter Hitze und Feuchtigkeit an der Küste und auf den Hochebenen. Während des ganzen Jahres schwanken die maximalen Temperaturen entlang der Küste zwischen 28 ° C und 34 ° C. Inzwischen schwanken die Mindesttemperaturen zwischen 22 ° C und 26 ° C. Die höchsten Temperaturen liegen zwischen März und Juni und die tiefsten Temperaturen zwischen November und Januar, welche Sie bei den schönsten Stränden in Sri Lanka sehen können.

Aufgrund der unterschiedlichen Regenzeiten im ganzen Land ist die beste Reisezeit für Sri Lanka die Zeit zwischen Dezember und März an der Westküste und im Süden des Landes. Während zwischen den Monaten Mai und September die Ostküste am besten zu besuchen ist. Vor diesem Hintergrund haben wir die sieben schönsten Strände von Sri Lanka im ganzen Land ausgewählt.

Strände im Osten

Arugam Bay

Arugam Bay ist zweifellos einer der besten Surfspots in Sri Lanka. Auch wenn Sie kein Surfer sind, gibt es viele andere Attraktionen, darunter Mangroven voller Krokodile und Nationalparks, in denen Sie Elefanten beobachten können. Heutzutage gibt es immer mehr Agenturen, die Touren in die Umgebung anbieten, wie Besuche des Yala-Nationalparks oder die Ruinen buddhistischer Tempel im Dschungel. Dieser Strand gehört definitiv zu einen der schönsten Strände Sri Lankas.

Von der Arugam Bay aus können Sie leicht andere faszinierende Strände von Sri Lanka erkunden. Wenn Sie beispielsweise nach Norden fahren, befindet sich der berühmte “Whisky Punkt” in der Region Pottuvil.


arugam bay sri lanka

Kalkudah Beach

Kalkudah Strand ist ein bezaubernder, aber wenig erforschter Strand. Mit nur wenigen Resorts und fast ohne Touristen ist dies möglicherweise der epischste Strand Sri Lankas auf dieser Liste. In Kalkudah Beach ist der Besuch des benachbarten Pasikudah Beach ein Muss.

Etwas südlich des Kalkudah-Strandes liegt ein weiterer Ort, der Kallady-Strand in Batticaloa. Es lohnt sich, einen Roller zu nehmen und diese kleine, goldene Bucht zu erkunden. In einigen Straßen sind immer noch Häuser eingestürzt, und im Sand befinden sich Gebäudeteile. Was am Strand von Kallady am meisten auffällt, ist der jetzt geneigte Thiruchendur-Murugan-Tempel.

Uppuveli Strand

Während der dunklen Jahre des Bürgerkriegs in Sri Lanka war die Ostküste gesperrt und die wunderschönen Strände waren begrenzt. Vielleicht sind die Strände an der Ostküste deshalb so gut erhalten. Der Frieden hat neue Möglichkeiten für diejenigen geschaffen, die Sonnenschein suchen, und der Strand von Uppuveli entwickelt sich rasch zum besten Tauchplatz.

Sehenswürdigkeiten wie die funkelnden Korallen von Pigeon Insel machen dies zu einem besonderen Ziel unter den Stränden von Sri Lanka. Pigeon Island ist auch ein idealer Ort für Schnorchler. Es bietet kristallklares Wasser, flache Riffe, bunte Fische und viele andere wilde Tiere. Darüber hinaus ist der Strand von Uppuveli einer der Strände mit dem ruhigsten und sichersten Meer, der ansprechend ist, wenn Sie mit Kindern reisen.


uppuveli strand sri lanka

Beste Strände Sri Lankas im Süden und Westen

Mirissa Strand

Der Strand von Mirissa bietet nicht nur gute Restaurants, ein lebendiges Nachtleben und gute Unterkunftsmöglichkeiten, sondern liegt auch strategisch günstig inmitten der besten Strände von Sri Lanka. Wenn Sie also mehr Strände von Sri Lanka an der Südküste besuchen möchten, ist es eine gute Idee, Ihre Unterkunft an diesem Ort zu buchen. Von hier aus können Sie Motorroller oder einen Fahrer mieten und viele andere Strände in der Umgebung besuchen.

Zum Beispiel können Sie zum Strand von Dalawella, Koggala oder Midigama gehen und einen Blick auf die berühmten Fischer aus Sri Lanka werfen, die auf dünnen Holzstämmen in der Mitte des Meeres sitzen. Sie stehen in Gruppen von Dutzenden über die Strände und sind ein wunderschöner Anblick. Sie werden jedoch nicht zögern, Sie nach einem Tipp zu fragen, wenn Sie mit einer Kamera auf sie zielen.


mirissa strand sri lanka

Polhena Strand

Polhena Strand ist ein kleiner schöner Strand. Es hat sehr weißen Sand und sehr blaues Wasser. Das Highlight am Strand von Polhena ist das Schnorcheln und die Erkundung des Riffs und seiner Artenvielfalt. Wofür dieser Strand wirklich bekannt ist, sind seine Schildkröten! Die Küste hat einen großen Korallenstreifen, in dem der Wasserstand bis zur Taille reicht, so dass Sie viel Platz zum Schwimmen mit Schildkröten haben.

Obwohl sie hier die Stars sind, leben in diesen Gewässern nicht nur Schildkröten. Es gibt viele bunte Korallen und Fische, auf die Sie achten sollten. Das Meer ist ruhig, was das Schnorcheln viel einfacher. Denken Sie daran, früh aufzustehen, morgens ist Ebbe, so dass Sie diese tollen Schildkröten leichter finden können.

Talalla Strand

Talalla Strand ist ein kleines Fischerdorf im Süden von Sri Lanka. Es ist nicht so beliebt wie Tangalle oder Mirissa, aber es ist perfekt für diejenigen, die Ruhe suchen. Talalla ist so abgelegen, dass Sie vielleicht der/die einzige sind, die Fußabdrücke auf den weichen goldenen Sandstränden des Strandes hinterlässt. Am späten Nachmittag, wenn das Meer rau wird, empfiehlt es sich, eine der Bars in Bootsform am Strand zu wählen und die Happy Hour-Atmosphäre zu genießen, während Sie den Sonnenuntergang beobachten. Die Lebensmittelpreise sind hier deutlich niedriger als in den Restaurants an anderen Stränden in Sri Lanka. Um nach Talalla zu gelangen, nehmen Sie am besten ein Tuk-Tuk in Matara, einer der Städte im Süden Sri Lankas.

Unawatuna Strand

Der Strand von Unawatuna hat verlockende ruhige Gewässer, mehrere Restaurants am Strand und eine unaufdringliche Atmosphäre. Der Strand von Unawatuna hat vielleicht wenig Glamour, aber die dörfliche Atmosphäre der Gegend macht diesen Ort so reizvoll. Das Dorf ohne Zement hat enge Gassen, Cafés, nette Restaurants, Kleider- und Kunsthandwerksläden inmitten von vielen grünen Palmen. Der Strand von Unawatuna ist der nächstgelegene Strand von Galle, der am besten erhaltenen Kolonialstadt Sri Lankas. Es wurde im 16. Jahrhundert von den Portugiesen gegründet und ist das beste Beispiel einer europäischen Festung in Asien. Heute gilt Galle als Weltkulturerbe der UNESCO.


unawata strand sri lanka

Wadduwa Strand

Wadduwa ist bekannt für seinen gut erhaltenen goldenen Strand sowie Kokosnussplantagen. Die Stadt ist auch bekannt für den Verkauf von Produkten aus Kokosfasern wie Teppichen und Besen. Südlich von Wadduwa liegen der Bentota Strand und der Beruwala Strand, die vom Bentota Fluss getrennt sind. Der Beruwala-Strand markiert den Beginn eines etwa 130 km langen Strandes, an dem die Entwicklung von Resorts in den letzten Jahren enorme Fortschritte gemacht hat.

Der Strand von Bentota ist von Mega-Resorts und Boutiquen umgeben. Wie die meisten großen Badeorte in Sri Lanka bieten Sri Lankas Strände Wassersportarten wie Schwimmen, Wasserski in Flüssen oder Flussmündungen, Schnorcheln, Tauchen, Windsurfen, Paragliding und Angeln.

Tangalle Strand

Tangalle bildet die Grenze zwischen den perfekten tropischen Buchten, die einen Großteil der Südwestküste dominieren, und den ausgedehnten Stränden, die Sie im Südosten der Insel finden. Am rechten Ende des Strandes von Tangalle befindet sich die Schildkröten Besichtigung (Rekawa), weshalb dieser Strand so besonders ist. Dieses Projekt beschließt, die Eier zu beobachten und zu schützen, anstatt sie vom Strand zu nehmen. Sie überwachen und untersuchen das Verhalten der lokalen Schildkröten, um einen Weg zu finden, diese Tiere in Sri Lanka zu erhalten. Außerdem dürfen Besucher das Laichen der Schildkröten beobachten, nachdem sie eine bestimmte Spende für das Projekt gegeben haben.


tangalle strand sri lanka

Weligama Strand

Ein paar Kilometer vom Strand von Mirissa entfernt liegt dieses kleine Paradies namens Weligama. Es ist ein endloser Abschnitt aus flachem Sand, warmem Wasser und kostenlosen Sonnenliegen von den Surfschulen. Weligama ist der Strand der Surfer und wenn Sie große Wellen mögen, ist dies der richtige Ort für Sie. Trotzdem gibt es Wellen für alle Schwierigkeitsgrade. Es gibt sogar Surfbretter zum Verleih und die Möglichkeit, in einer der Surfschulen surfen zu lernen. Der Strand ist sehr groß und auch schön. Obwohl Sie mit Surfern beschäftigt sind und lebhaft sind, werden Sie sicher sein, dass Sie Ihren eigenen privaten Bereich auf dem Sand finden.


weligama strand sri lanka

Bewertungen von unseren Reisenden


Trustpilot
Trustpilot
 
 
 
Shanti Travel ›
Logo ShantiTravel Footer

           
Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie die neuesten Angebote und Neuigkeiten über unsere Asien Reisen!
 
 
 
Kontaktiere uns

Reiseexperten vor Ort:

Indien - Delhi
Sri Lanka - Colombo
Nepal - Kathmandu
Myanmar - Rangun
Vietnam - Hanoï
Singapore - Singapore
Indonesien - Bali

Telefon: +33 1 82 28 92 28
Skype: shantitravel
Kontaktieren Sie uns!
Impressum · Bedingungen und Konditionen · Copyright ShantiTravel © · Alle Rechte vorbehalten