Excellent avis shanti travel
Bewertet 9.4 /10 gemäß 1120 verifizierten Reisebewertungen Shanti Travel Trustpilot
voyage sur mesure asie
Rufen Sie uns jetzt +33 01 82 28 92 28

Das Markha-Tal: Ladakh und Zanskar

Indien - Indischer Himalaya - Ladakh - Zanskar
'

Auf dieser Ladakh Trekking Reise entdecken Sie die prächtigen Landschaften des Indus-Tals und des Markha-Tals, welche sich im Süden von Ladakh und im Norden von Zanskar befinden. Freuen Sie sich auf traumhafte Aussichten und wunderschöne Landschaften, die Sie in den folgenden 13 Tagen entdecken werden. 

Das Indus-Tal, die Hauptachse Ladakhs, bietet grandiose weite und raue Landschaften für traumhaftes Ladakh Trekking, die sich mit ausgedehnten grünen Oasen abwechseln. Das Tal zeigt die ganze farbenfrohe Palette des Alltags der Ladakhis und ihrer buddhistischen und tibetischen Kultur. Hier im Indus-Tal finden sich auch die bedeutendsten Klöster Ladakhs.

Markha ist ein weitläufiges, offenes Tal mit Eisgipfeln und einer Landschaft, die zwischen grandiosen wüstenähnlichen Gebieten und grünen Oasen und mit bunten und pulsierendem Leben wechselt. Während der Reise werden Sie viele der hier gelegenen Dörfer besuchen. Ladakh Trekking Routen sind besonders gut geeignet für Reisende, die gerne an Ihre Grenzen stoßen. 

Dauer
13 Tage
Wählen Sie selbst Ihr Abfahrtsdatum aus
Ab
1630€
pro Person
exklusive internationale Flüge
Reise individuell anpassen
Unser Shanti Travel Touch
  • Reisebüro mit Sitz in Delhi
  • Eine lokale Sim-Karte
  • Reiseexperte (24/7 erreichbar)
  • Shanti Travel Reiseführer
Résumé Jour par jour
Devis gratuit

Eine perfekte Reise für…


expert-voyage
Deepa
Reiseexperte für den indischen Himalaya

Eine Ladakh Trekking Rundreise im indischen Himalaya für Sie und Ihren Partner ist perfekt, um tief durchzuatmen und sich vom Alltagsstress zu befreien! Mit dieser Trekking Tour in Ladakh werden Sie wunderschöne Ausblicke von den besten Plätzen über das Markha Tal haben.

Ihre maßgeschneiderte Reise - Ladakh - Zanskar

Ankunft in Delhi
Tag 1
Ankunft in Delhi

Sie kommen am Flughafen von Delhi an. Ihr Fahrer heißt Sie herzlich willkommen und bringt Sie zu Ihrem Hotel. Ruhen Sie sich vor Ihrem frühen Flug am nächsten Morgen aus bei dem Sie Ladakh, die nördliche Region Indiens, die manchmal auch "Little Tibet" genannt wird erreichen. Von dort aus started auch Ihr Ladakh Trekking Diejenigen die möchten, können die Wunder der Hauptstadt von Indien wie den Lotus-Tempel, eine beeindruckende zeitgenössische Architektur in Form von dem Symbol der Reinheit erkunden. Oder probieren Sie verschiedenstes indisches Strret Food. Die Nacht verbringen Sie im Hotel.


Flug Delhi - Leh (3500 m)
Tag 2
Flug Delhi - Leh (3500 m)

Am Morgen werden Sie zum Flughafen in Delhi gebracht und besteigen das Flugzeug für Ihre Reise nach Leh. Nach Ankunft in Leh werden Sie von einem Fahrer zu Ihrem Gästehaus oder Hotel gebracht. Der Nachmittag steht Ihnen zu freien Verfügung - Wir empfehlen Ihnen aber, die Zeit zum Ausruhen zu nutzen und sich an die Höhenlage von 3.500 Metern zu gewöhnen. Denn in den nächsten Tagen startet bereits Ihr Trekking Abenteuer durch Ladakh wobei Sie viele interessante Orte besuchen werden. Die Nacht verbringen Sie in einem Gästehaus oder im Hotel.


Indus Tal (3500 m)
Tag 3
Indus Tal (3500 m)

Entdecken Sie die größten buddhistischen Klöster im Industal und tauchen Sie ein in die ultimative Spiritualität der Region. Ein Besuch in den Klöstern Shey, Thiksey, Hemis und Alchi, dem ältesten Kloster in Ladakh, ist eine besondere kulturelle, spirituelle und architektonische Entdeckung. Dieser Tag der Akklimatisierung ist unerlässlich, um am nächsten Morgen unter besten Bedingungen das Trekkingbenteuer zu starten. Am Abend können Sie einige köstliche Momos, die gefüllten Ravioli der Region genießen. Am Abend übernachten Sie in Ihrem Hotel in Leh und tanken Kraft für den nächsten Tag.


Leh – Sabu
Jour 4
Leh – Sabu

3/4 Std. Trek

Sie verlassen früh am Morgen das Hotel und besuchen eine Reihe von traditionellen Dörfern rund um Leh wie Karzoo, Gompa, Samkar Gompa und andere. Dann fahren Sie mit dem Jeep nach Sabu, um das Kloster zu besuchen und die Nacht in einer authentischen Jurte zu verbringen, ein typisches Zelt der Nomaden in dieser Region. Ein aufregender Moment in Ihrer Reise durch Ladakh, schlafen Sie ganz nah mit den Geräuschen der Natur ein und genießen Sie das authentische und einfache Leben im Himalaya.


Rafting im Industal (3500 m)
Tag 5
Rafting im Industal (3500 m)

Am Morgen fahren Sie nach Spituk für ein wildes Rafting auf dem Indus Fluss, um Nimmoo zu erreichen, ein traditionelles Dorf an der Kreuzung von Zanskar und dem Industal. Die Einwohner der Indus Tales sind eine der ältesten Zivilisationen der Welt und leben an einem der längsten Flüsse der Welt. Die nasse Fahrt dauert ca. 3 Stunden. Nachdem Sie sich getrocknet und sich eine Pause gegönnt haben, laufen Sie durch das charmante Dorf und verbringen die Nacht in einem sehr einladenden kleinen Boutique-Hotel.


Nimmu – Likir (3500m) – Yangtang (3550m)
Tag 6
Nimmu – Likir (3500m) – Yangtang (3550m)

3 bis 4 Stunden Wanderung

Am Morgen besuchen Sie das Likir-Kloster, welches auf einem kleinen Hügel im Tal des Likir Dorfes liegt. Auch wenn das kleine Dorf heute recht isoliert aussieht, so war es früher eine der wichtigsten Handelsstraßen nach Leh. Sie beginnen von hier aus mit dem Aufstieg zum Pobe-La-Pass (3600 m), bevor Sie zum kleinen Dorf Sumdo hinunterfahren. Danach besteigen Sie den Charatse-La-Pass (3650 m), bevor Sie hinunter zum Yangthang-Dorf fahren. Diese Region gehört zu den schönsten Orten in Ladkah, sie können die Frauen in Ihren bunten Kleidern auf den Feldern arbeiten sehen.


Yangtang - Tsermangchan La (3750m) - Hemis Skupachan (3700 m)
Tag 7
Yangtang - Tsermangchan La (3750m) - Hemis Skupachan (3700 m)

3-4 Stunden Wanderung

Heute beginnen Sie Ihren Aufstieg auf einem sanften Hang zum Tsermangchan La Pass auf 3870m, den Sie vom Dorf aus sehen. Lassen Sie sich verzaubern von dem atemberaubenden Panorama der Weite der Felsen um Sie herum. Schon beim Klang der bunten, im Wind flatternden Gebetsflaggen genießen Sie diesen Moment der großen Ruhe. Sie steigen dann in das charmante Hemis Shukpachan Village (3630m) ab. Wenn Sie das Dorf betreten, stoßen Sie auf eine Reihe alter Chörten (buddhistische Stupas) und Manis, die Steinmauern, auf denen Mantras oder religiöse Sprüche eingraviert sind.


Hemis Skupachan - Mebtak La (3720 m) - Temisgam (3600 m)
Tag 8
Hemis Skupachan - Mebtak La (3720 m) - Temisgam (3600 m)

4 bis 5 Stunden Wanderung

Sie beginnen Ihre Wanderung und wir ermöglichen es Ihnen, den Meptak La Pass auf 3880m mit  seiner mondartigen und mineralischen Landschaft zu überqueren. Lassen Sie sich von den großen Felsen mit ihren vielen Ockertönen beeindrucken. Sie steigen dann zum Dangdong Tokpo Tal und Ang Dorf mit seinen Aprikosenplantagen ab. Schließlich erreichen Sie das kleine und noch wenig bekannte Dorf Temisgam, welches dominiert wird von den Ruinen seiner Festung und seines alten Klosters. Die Nacht verbringen Sie wieder in einem Camp in dem Dorf.


Temisgam – Skining (3550m)
Tag 9
Temisgam – Skining (3550m)

4 Stunden Wanderung

Nach einem exquisiten Frühstück wandern Sie über die Felder zu dem charmanten Tee Dorf. Die Dorfbewohner werden Sie sicherlich zu einem rosa Ladakhi-Buttertee, einer Spezialität der Region, einladen. Sie gehen weiter in dieses mystische Universum und überqueren eine kleine Brücke über dem Dampf. Dann begeben Sie auf einen felsigen Zickzackweg und erreichen den Temong La Pass auf 3900m und Cham La auf 4030m, den höchsten Pass Ihrer Wanderung in Ladakh. Schließlich betreten Sie ein wunderschönes isoliertes Tal in Skinning, wo Ihr Camp für die Nacht eingerichtet ist.


Skining – Khalse (2950 m - 3 Stunden Wanderung) – Leh (3500 m)
Tag 10
Skining – Khalse (2950 m - 3 Stunden Wanderung) – Leh (3500 m)

4 Stunden Autofahrt

Nach dem Frühstück machen Sie sich heute auf und wandern auf dem Weg vom Dorf Skinning nach Khalse. Anschließend nehmen Sie die Straße nach Leh, wobei es ein Mittagessen auf der Route gibt. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie die SECMOL School of Sustainable Development, in der Schüler alles über nachhaltiges Leben gezeigt bekommen und erfahrungsorientiert lernen. Es ist ein ganz Besonderes Schulsystem und vereint Schüler aller Religionen, die wie in einem Internat dort miteinander leben und lernen. Die Schüler werden sich freuen Sie zu sehen!


Leh (3500 m)
Tag 11
Leh (3500 m)

Heute ist Ihr letzter Tag in Ladakh und eine gute Gelegenheit für Sie, die kleine, interessante Stadt Leh zu erkunden. Genießen Sie einen Heritage Walk of Old Leh und schlendern Sie durch den Basar, um lokale tibetische oder kaschmirische Handwerkskunst zu entdecken, deren Kaschmirwolle weltweit berühmt ist. Erleben Sie einen letzten geselligen Abend auf dem Dach der Welt und genießen Sie einen Teller mit Momos, ein traditionelles frittiertes oder gedünstetes Gericht der Region. Bestaunen Sie den Stok Kangri, einer der höchsten Berge der Region mit einer Höhe von über 6.000 Metern.


Leh - Delhi
Tag 12
Leh - Delhi

Es ist Zeit, sich von Ladakh, einer traumhaften Destination, zu verabschieden. Ihr Rückflug geht heute zurück in die Stadt und Zivilisation - nach Delhi. Sie träumen immer noch von den Bergen und verirren Sie sich in der unglaublichen Aussicht auf den Himalaya vom Flugzeug aus. Nach Ihrer Landung in Delhi begrüßt Sie Ihr Fahrer und bringt Sie zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen frei zur Verfügung um sich zu entspannen und die vergangenen Tage Revue passieren zu lassen. Die Nacht verbringen Sie im Hotel.


Delhi - Internationaler Flughafen
Tag 13
Delhi - Internationaler Flughafen

So schnell können zwei Wochen im Himalaya vorüber gehen! Sie hatten eine aufregende Zeit, haben viele neue Eindrücke des Landes gewonnen und viel gesehen. Am Vormittag haben Sie zeit für eine individuelle Freizeitgestaltung. Gehen Sie ein letztes Mal auf den Markt und kaufen Sie ein paar Souveniers für die Daheimgebliebenen. Oder essen Sie ein letztes traditionell indisches Gericht. Am Abend werden Sie zum internationalen Flughafen gebracht für Ihren Heim- oder Weiterflug. Sie werden noch lange von dieser aufregenden Reise träumen. Wir wünschen Ihnen alles Gute!


Diese Rundreise gefällt Ihnen, Sie möchten sie jedoch anpassen? Hier haben Sie die Möglichkeit!
Passen Sie diese Rundreise kostenlos an

Konditionen & Preise

im Preis enthalten

  • 24/7 Erreichbarkeit Ihres Reiseexperten vor Ort.
  • Benzin, Mautgebühren, Kraftfahrzeugsteuer, Fahrer und dessen Unterkunft sowie Verpflegung.
  • Unterkunft: Im Doppelzimmer in der Standardkategorie
  • Verpflegung: Frühstück inklusive
  • Alle Aktivitäten wie im Programm beschrieben
Bitte kontaktieren Sie Ihren Reiseexperten für mehr Informationen.

nicht im Preis enthalten

  • Ein lokaler Kulturreiseführer (wenn nicht anders erwähnt)
  • Internationale Flüge &Internationale Flughafengebühren
  • Mittagessen und Abendessen (wenn nicht anders erwähnt).
  • Reiserücktrittversicherung
  • Getränke und persönliche Ausgaben.
  • Trinkgelder
  • Alles, was nicht im Abschnitt "Preis beinhaltet" aufgeführt ist.

Details

  • Ab 1 pro Person basierend auf 2 Reisenden
  • Alle Kurse können sich je nach Verfügbarkeit ändern und die Preise können aufgrund von Wechselkursschwankungen und erhöhten staatlichen Steuern angepasst werden. Dies kann sich auf den Gesamtpreis auswirken. Alle angegebenen Preise basieren auf dem besten verfügbaren Preis und können zum Zeitpunkt der Buchung geändert werden.

Warum mit Shanti Travel nach Asien reisen?


Bewertungen von unseren Reisenden


Trustpilot
Trustpilot
 
 
 
Shanti Travel ›
agence de voyage asie

               

Newsletter

Abonnez-vous à notre newsletter et recevez 2 fois par mois nos idées et conseils de voyage
 
Contactez-nous

Experts basés :

New Delhi - Pondichéry (INDIA)
Colombo (SRI LANKA)
Katmandou (NEPAL)
Rangoun (BURMA)
Hanoï (VIETNAM)
Bali (INDONESIA)

01 82 28 92 28 (Prix d'un appel local)
Shantitravel
Contactez-nous
Impressum · Bedingungen und Konditionen · Copyright ShantiTravel © · Alle Rechte vorbehalten